Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Ballaststoffe (Nahrungsfasern)

Zuletzt überarbeitet: 2021

Richtwerte für die Zufuhr

Alter Ballaststoffe (Nahrungsfasern)
g/Taga g/1000 kcal pro Tagb
(g/MJ pro Tag)
Säuglinge
0 bis unter 4 Monate
4 bis unter 12 Monate
Kinder und Jugendliche
1 bis unter 4 Jahre ≥ 14,6
(3,5)
4 bis unter 7 Jahre ≥ 14,6
(3,5)
7 bis unter 10 Jahre ≥ 14,6
(3,5)
10 bis unter 13 Jahre ≥ 14,6
(3,5)
13 bis unter 15 Jahre ≥ 14,6
(3,5)
15 bis unter 19 Jahre ≥ 14,6
(3,5)
Erwachsene
19 bis unter 25 Jahre ≥ 30 ≥ 14,6
(3,5)
25 bis unter 51 Jahre ≥ 30 ≥ 14,6
(3,5)
51 bis unter 65 Jahre ≥ 30 ≥ 14,6
(3,5)
65 Jahre und älter ≥ 30 ≥ 14,6
(3,5)
Schwangere ≥ 30 ≥ 14,6
(3,5)
Stillende ≥ 30 ≥ 14,6
(3,5)
aDer Richtwert für die Ballaststoffzufuhr gilt für Frauen und Männer gleichermaßen; die Ableitung eines geschlechtsspezifischen Richtwerts ist derzeit nicht möglich. Frauen und Männer sollten dieselbe Ballaststoffzufuhr pro 1 000 kcal (Ballaststoffdichte) anstreben. Bei einer mittleren Energiezufuhr von 2 050 kcal/Tag – dem Mittel aus Zufuhrwerten für Energie für 25–50-jährige Männer (2 300 kcal/Tag) und Frauen (1 800 kcal/Tag) mit einem PAL-Wert von 1,4 – entspricht dies einer anzustrebenden Ballaststoffdichte von etwa 14,6 g/1 000 kcal bzw. 3,5 g/MJ.
bHierbei handelt es sich nicht um Richtwerte. Die Berechnung basiert auf den Überlegungen der anzustrebenden Ballaststoffdichte bei Erwachsenen (siehe Fußnote a); für Kinder und Jugendliche ist derzeit kein Richtwert ableitbar.

Referenzwerte-Tool

D-A-CH-Referenzwerte auf einen Blick

In­di­vi­du­ell fil­tern, aus­ge­wähl­te In­for­ma­tio­nen ü­ber we­ni­ge Klicks als PDF- oder Ex­cel­da­tei her­un­ter­la­den.

 Start

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

SocialMedia

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2021 DGE