Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

15.11.2017

Fachtagung zu interkultureller Ernährungsbildung

DGE-Sektion Niedersachsen stellt Integrationsprojekt vor

Auf ihrer Fachtagung „Zu Gast in anderen Küchen – ein interkulturelles Bildungsprojekt“ präsentierte die DGE-Sektion Niedersachsen erstmals einen Social Spot. Der Kurzfilm wirbt für mehr Verständnis zwischen Beheimateten und Zugewanderten.

mehr

Flyer Diabetespaket

DGE empfiehlt vollwertige Ernährung bei Diabetes

Diabetes mellitus ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen. Weltweit sind über 400 Mio. Menschen davon betroffen, laut Deutschem Gesundheitsbericht Diabetes 2017 in Deutschland etwa 6,7 Mio. In westlichen Ländern sind 90% der Diabeteserkrankungen auf übermäßige Gewichtszunahme zurückzuführen. Folgeerkrankungen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Nieren- und Augenerkrankungen wären durch Prävention und rechtzeitige Behandlung reduzierbar.

mehr

©fotolia/lenets_tan
Frau kocht

Ergebnisse des 13. DGE-Ernährungsberichts

Bundesweit sind fast alle Erwachsenen mit Natrium überversorgt. Mehr als zweifach liegt ihre Natriumzufuhr über dem D-A-CH-Referenzwert von 1,5 g pro Tag. Die Annahme, dass Selbstkochen zu einer geringeren Natriumzufuhr führt, konnte der 13. DGE-Ernährungsbericht nicht bestätigen.

mehr

03.11.2017

DGE-Fortbildungstermine 2018 sind online

Seminar DGE

Melden Sie sich jetzt an!

Ob neue oder bewährte Fortbildungsthemen - die DGE bietet interessierten Fachkräften 2018 zahlreiche Seminare an. Das Selbstmanagementtraining „Zürcher Ressourcenmodell“, das auch als ZRM® -Grundkurs angerechnet werden kann, weitere Module für das Betriebliche Gesundheitsmanagement oder Sensorikkurse in Kooperation mit der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft sind 2018 neu im Programm. Das bewährte Seminar “Beratungsgespräche gestalten“, in dem Ansätze aus dem Motivational Interviewing vermittelt und trainiert werden, wurde wieder aufgenommen - in Esslingen speziell für die Anwendung in der Diabetesberatung.

Melden Sie sich an: Im Zertifikatslehrgang Verpflegungsmanager/DGE, Start Anfang Januar 2018, gibt es noch freie Plätze!

Erfolgreiche Verlängerung des LQW-Gütesiegels bis 2021

(dge) Für weitere vier Jahre hat die DGE ihr Zertifikat „Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung“ (LQW) bis August 2021 verlängert. Das Referat Fortbildung überzeugte die Gutachter der con!flex Qualitätstestierung GmbH in allen elf geprüften Qualitätsbereichen. Das Zertifikat bescheinigt die gleichbleibend hohe Qualität der DGE-Fortbildungen.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2017 DGE.