Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

04.03.2021

Gegen den Rhythmus und trotzdem ausgewogen: Essen bei Nacht-und Schichtarbeit

Flyer: Essen wenn andere schlafen

Arbeiten, wenn andere schlafen: Das betrifft in Deutschland laut Eurostat 16 Prozent der Erwerbstätigen im Alter von 15 bis 64 Jahren, die im Wechselschichtmodell arbeiten. Dazu zählen zum Beispiel Pflegekräfte, medizinisches Personal, Beschäftigte in der Produktion oder Polizei- und Feuerwehrpersonal. Nicht nur das Arbeiten, auch das Essen, wenn andere schlafen, ist eine Höchstleistung für den Körper. Es ist gegen den natürlichen Rhythmus und kann daher langfristig Folgeerkrankungen mit sich ziehen.

mehr

23.02.2021

Gesundheitsfördernde, nachhaltige Ernährung zur Chefsache machen

Essensausgabe Kantine Foto: © DGE/iStock_zoranm

Wie lassen sich Aktionen zur Gesundheit mit der Verpflegung in Betrieben erfolgreich verknüpfen? Das zeigt ein Online-Workshop des DGE-Projekts IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung Entscheider*innen in Unternehmen und Institutionen am 25. März. Das Ziel: das Team so zu verpflegen, dass Gesundheit, Klima und Umwelt davon nachhaltig profitieren.

mehr

19.02.2021

58. DGE-Kongress geht erfolgreich zu Ende

Wissenschaftlicher Kongress im Onlineformat mit 750 Teilnehmenden

Heute endet der 58. Wissenschaftliche Kongress der DGE mit dem Titel: "Ernährung heute - individuelle Gesundheit und gesellschaftliche Verantwortung". Rund 750 internationale Teilnehmende besuchten die Online-Tagung mit 40 Vorträgen und 62 Posterpräsentationen zu aktuellen Forschungsergebnissen vom 17. bis 19. Februar 2021.

mehr

19.02.2021

Posterpreise 2021

DGE und Ernährungs Umschau fördern junge Wissenschaftler*innen

Auf ihrem 58. Wissenschaftlichen Kongress lobte Prof. Dr. Stefan Lorkowski, Wissenschaftlicher Leiter des DGE-Kongresses, gemeinsam mit Stella Glogowski, Redaktion Ernährungs Umschau, unter allen angenommenen Abstracts insgesamt fünf Posterpreise aus.

mehr

18.02.2021

DGE ehrt Dr. Eva Leschik-Bonnet und Prof. Michael Krawinkel

Prof Dr. Michael Krahwinkel und Dr. Eva Leschik-Bonnet

Würdigung der langjährigen herausragenden Leistungen

Dr. Eva Leschik-Bonnet und Prof. Michael Krawinkel sind von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) für ihre langjährigen und nachhaltigen Verdienste mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet worden. Mit der Verleihung würdigt die DGE-Mitgliederversammlung von Deutschlands ernährungswissenschaftlicher Fachgesellschaft besondere Persönlichkeiten mit hervorragender Expertise und außergewöhnlichem Engagement. DGE-Präsident Prof. Jakob Linseisen „überreichte“ die Urkunde beim 58. Wissenschaftlichen Kongress, der vom 17.-19. Februar 2021 online stattfand.

mehr

Ernährungsberater*in/DGE finden

©gudrun - stock.adobe.com

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2021 DGE.