Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Call for abstracts: Jetzt bewerben für den 57. Wissenschaftlichen Kongress

Vom 11.-13. März 2020 veranstaltet die DGE zusammen mit dem Institut für Ernährungswissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena den 57. Wissenschaftlichen Kongress zum Thema „Ernährung heute – individuelle Gesundheit und gesellschaftliche Verantwortung“. Bewerben Sie sich bis zum 21. Oktober 2019 mit einem Vortrag oder Poster über Forschungsergebnisse aus dem Gesamtbereich der Ernährungswissenschaften.

Abstract einreichen

11.09.2019

VFED Kongress 2019 in Aachen

Programmheft

DGE und IN FORM in der GV präsentieren sich

Der 27. VFED Kongress findet vom 12. bis 15. September 2019 an der Uniklinik Aachen statt. Im Mittelpunkt der Diätetik Fortbildung steht in diesem Jahr das Thema "Magen-Darm-Erkrankungen“.

Die DGE ist in der Industrieausstellung mit ihren aktuellen und neuen Medien vertreten.

mehr

04.09.2019

DGE wählt Präsidium

Vizepräsidenten, PräsidentAuf ihrer Jahresversammlung am 3. September 2019 in Bonn wählten die DGE-Mitglieder Prof. Dr. Jakob Linseisen von der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) für die nächsten drei Jahre zu ihrem Präsidenten. Er löst damit Prof. Ulrike Arens-Azevêdo ab, die seit 2016 die Geschicke der DGE lenkte. Prof. Dr. Britta Renner von der Universität Konstanz und Prof. Dr. Bernhard Watzl vom Max Rubner-Institut (MRI) in Karlsruhe übernehmen gemeinsam das Amt des Vizepräsidenten.

mehr

03.09.2019

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf Ernährungsverhalten und -beratung aus?

at19Die Entwicklung der mobilen Technologien verläuft rasant und die ständige Erreichbarkeit über das Smartphone gehört bei vielen zum Alltag. Welche neuen Chancen und Wege das auch für die Ernährungserhebung, Verhaltensänderung und die Ernährungsberatung eröffnet, thematisiert die diesjährige Arbeitstagung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) „Ernährungsberatung und Ernährungsverhalten im digitalen Zeitalter“.

mehr

03.09.2019

DGE vergibt Journalisten-Preis 2019

PpreisträgerDie Preisträger des DGE-Journalisten-Preises 2019 heißen Alina Reichardt (Funke Mediengruppe), Ruth van Doornik (Leben & erziehen), Dr. Daniela Remus und Ingeborg Hain (Bayern 2), Katrin Focke (XENIUS:BR) und Marc Zimmer (www.mdr.de). Zum 30. Mal prämiert die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) die besten journalistischen Arbeiten zu aktuellen Ernährungsthemen.

mehr

02.09.2019

10 Jahre Vernetzungsstelle Schulverpflegung in Niedersachen

(Bonn / Hannover). Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung in Niedersachsen (VeSCH Ni) feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums hat am 2. September 2019 in Hannover ein Zukunftsdialog mit rund 80 Gästen stattgefunden. Gratulanten aus der Politik waren Barbara Otte-Kinast, Niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und Grant Hendrik Tonne, Niedersächsischer Kultusminister.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2019 DGE.