Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

25.09.2018

DGE zeichnet zertifizierte Betriebe der Gemeinschaftsverpflegung aus

Am 25. September 2018 verlieh die DGE an insgesamt 16 Betriebe und Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung (GV) das DGE-Logo für ein vollwertiges Mittagessen bzw. eine vollwertige Rundum-Verpflegung. Damit profitieren mehr als 37 000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusätzlich von einem ausgewogenen und schmackhaften Verpflegungsangebot.

mehr

25.09.2018

Die Zukunft der Gemeinschaftsverpflegung

(dge) Etwa 16,5 Millionen Menschen unterschiedlichen Alters nehmen in Deutschland täglich Leistungen der Gemeinschaftsverpflegung (GV) in Anspruch – Tendenz steigend. Dafür sind neben gesellschaftlichen und demographischen Entwicklungen, die es erfordern, eine steigende Zahl älterer Menschen in bzw. durch institutionelle Einrichtungen zu verpflegen, auch das gestiegene Verpflegungsangebot im Kita und Schule verantwortlich.

mehr

25.09.2018

DGE-Geschäftsführer Dr. Helmut Oberritter geht in den Ruhestand

Dr. Helmut Oberriter Nach über 25 Jahren an der Spitze der DGE verabschiedet sich Dr. Helmut Oberritter zum 30. September 2018 in den Ruhestand. Auf der DGE-Arbeitstagung wurde er offiziell verabschiedet. Prof. Ulrike Arens-Azevêdo, Präsidentin der DGE, dankte dem Geschäftsführer für seinen jahrzehntelangen Einsatz zum Wohle der wissenschaftlichen Fachgesellschaft.

mehr

13.09.2018

VFED Kongress in Aachen

DGE und IN FORM in der GV präsentieren sich

Der 26. VFED Kongress findet vom 14. bis 16. September 2018 an der Uniklinik Aachen statt. Im Mittelpunkt der Diätetik Fortbildung steht in diesem Jahr das Thema "Osteoporose".

mehr

30.08.2018

Lancet-Studie: Kohlenhydratanteil der Ernährung beeinflusst Lebenserwartung

©janews094/Fotolia

Eine neue Studie im Fachmagazin Lancet Public Health (August 2018) untersucht inwieweit die Kohlenhydratzufuhr das Sterblichkeitsrisiko beeinflusst. Die Forscher um Seidelmann et al. fanden heraus, dass das Risiko ansteigt, je extremer der Kohlenhydratanteil an der Ernährung ist.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.