Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

26.07.2022

Studie analysiert Speisenangebot in der Systemgastronomie

Pommes, Burger und Salat in Papierschachteln und einer Styroporbox © Pixel-Shot - stock.adobe.com

Forschungsvorhaben des Bundesernährungsministeriums gestartet: Erstveröffentlichung im 15. DGE-Ernährungsbericht

Die Systemgastronomie ist ein wichtiger Sektor der Außer-Haus-Verpflegung. In Deutschland erzielt sie etwa 30 % des Umsatzes in Restaurants, Cafés und Bars. Zwar werden mittlerweile ausgewogene Alternativen wie Bowls, Wraps oder vollwertige Salate angeboten, dennoch besteht das Speisenangebot auch aus Gerichten, die im Vergleich zu einer vollwertigen Mahlzeit oft eine niedrigere Nährstoffdichte bei gleichzeitig höherer Energiedichte und weniger Ballaststoffen aufweisen.

mehr

13.07.2022

Personalisierte Ernährung neu gedacht

Banner zum Wissenschaftlichen Symposium

Wissenschaftliches Symposium der DGE

Am 31. August und 01. September 2022 laden die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) und das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) zu den 6. Bonner Ernährungstagen ein. Die DGE startet am 31. August mit dem Thema „Personalisierte Ernährung neu gedacht“. Beide Veranstaltungstage finden online mit zahlreichen Beiträgen und Diskussionen statt, die live aus dem Studio übertragen werden.

mehr

23.06.2022

Informationen zu Ernährung in Leichter Sprache

Leichte Sprache als Sprechblase ©kebox - stock.adobe.com

DGE erweitert Angebot

Die DGE hat ihr Angebot zu gesundheitsfördernder Ernährung in Leichter Sprache erweitert und unter dem Menüpunkt „Leichte Sprache“ zusammengefasst. Vollwertig essen und trinken hält gesund. Es fördert Leistung und Wohlbefinden und unterstützt einen nachhaltigeren Ernährungsstil. Auf verständliche Weise vermitteln die Informationen in Leichter Sprache handlungsorientiertes Ernährungswissen. Damit leisten sie einen Beitrag dazu, die gesundheitliche Chancengleichheit zu verbessern.

mehr

21.06.2022

DGE veröffentlicht Jahresbericht 2021

Einblick in die vielfältige Arbeit der Fachgesellschaft

Die Aktivitäten und Projekte der DGE waren im vergangenen Jahr ein weiteres Mal durch Corona geprägt. So fanden nicht nur der 58. Wissenschaftliche Kongress und das Wissenschaftliche Symposium online statt, auch das Angebot an Online-Fortbildungen haben die DGE, ihre Sektionen und Vernetzungsstellen weiter ausgebaut. Inhaltlich gab die DGE mit der Fachinformation zum Zusammenhang zwischen Vitamin D und Covid-19 einen Überblick über die aktuelle Studienlage.

mehr

15.06.2022

Neue Förderbekanntmachung

© palomita222 – stock.adobe.com

Forschungsvorhaben des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zur Erhebung der Ernährungssituation in Krankenhäusern und Altenheimen

Als zuständige Projekträgerin hat die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) die Bekanntmachung für ein Forschungsvorhaben mit dem Titel „Analyse und Bewertung der Ernährungssituation und Qualität der Ernährungsversorgung in Krankenhäusern und stationären Altenpflegeeinrichtungen“ veröffentlicht. Die Erstveröffentlichung der Forschungsergebnisse erfolgt in einem Kapitelbeitrag des 15. DGE-Ernährungsberichts.

mehr

Ernährungsberater*in/DGE finden

©gudrun - stock.adobe.com

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 136
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

SocialMedia

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2022 DGE