Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt
Presseinformation: Presse, DGE intern, 2009 05/2009 vom 28.04.2009
DGE intern

Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder veröffentlicht

Bundesministerin Ilse Aigner stellt die neuen Qualitätsstandards in einer Kindertagesstätte vor


(dge) Im Rahmen des Projekts „FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas“ stellte Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner am 27.04.2009 die „Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ in einer Kölner Kindertagesstätte der Öffentlichkeit vor. Mit diesen Qualitätsstandards liegt nun auch für Kindertagesstätten ein Instrument vor, um eine vollwertige Ernährung zu sichern und die Ernährungsbildung fest in den Kita-Alltag zu integrieren. Sie wurden im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Rahmen des Nationalen Aktionsplans „IN FORM“ von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) im Rahmen des Projekts FIT KID entwickelt und richten sich an verantwortliche Personen aus dem Kindertagesstättenbereich wie Trägerverbände, Leitungen von Kindertagesstätten, pädagogisches und hauswirtschaftliches Personal, Caterer sowie Elternvertreter.

 

Die Qualitätsstandards präzisieren die Anforderungen an die Kitaverpflegung und zeigen Möglichkeiten für die Bereitstellung eines optimalen Verpflegungsangebotes auf. Die Qualität des Angebots wird damit überprüfbar. Neben den klassischen Mahlzeiten Frühstück, Mittagessen und Nachmittagsimbiss wird auch auf besondere Verpflegungssituationen eingegangen. Dazu gehören beispielsweise der Umgang mit Süßigkeiten sowie mit Lebensmittelunverträglichkeiten. Anforderungen an die organisatorischen und strukturellen Rahmenbedingungen sowie praktische Hinweise zur Ernährungsbildung runden das Werk ab. Neben den Qualitätsstandards für die Betriebsverpflegung und für die Schulverpflegung wurden von der DGE hiermit die dritten Qualitätsstandards erarbeitet. Die DGE entwickelte ein weiteres unabhängiges, wissenschaftlich fundiertes und praxistaugliches Instrument für Personengruppen, die auf eine Verpflegung außer Haus angewiesen sind.

Die Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder können als Printversion gegen eine Versandkostenpauschale beim DGE-MedienService bezogen werden und stehen ab sofort unter http://www.fitkid-aktion.de zum Download bereit. Hier finden sich auch weitere Informationen des Projekts "FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas".

Tageseinrichtungen für Kinder finden für die Gestaltung eines optimalen Verpflegungsangebots beim Projekt FIT KID Unterstützung. Fragen beantwortet Sonja Fahmy von der DGE, Kontakt und Informationen unter Tel. 0228 3776-863 oder er fahmy(at)dge.de.


Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.