Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt
Presseinformation: Presse, DGE aktuell 20/2018 vom 14.11.2018
DGE aktuell

Neues Diabetes-Medienpaket für Ernährungsfachkräfte


Cover Die DGE hat gemeinsam mit dem Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) pünktlich zum Weltdiabetestag das neue Medienpaket „Ernährungstherapie bei Diabetes mellitus Typ 2“ entwickelt und herausgegeben. Es hilft Ernährungsfachkräften in der Beratung von Menschen mit nicht-insulinpflichtigem Diabetes mellitus Typ 2 sowie Prädiabetes.

„Mit dem Ergebnis der gemeinsamen Arbeit von BZfE und DGE erhalten Ernährungsfachkräfte didaktisch hochwertig aufbereitetes und wissenschaftlich fundiertes Material für ihre Arbeit. Und das hilft letztendlich den Menschen dabei, ihr Ernährungsverhalten zu ändern und die Gesundheit zu fördern“, sagt DGE-Geschäftsführerin Dr. Kiran Virmani.

Kernstück des Diabetes-Medienpakets ist der Beraterleitfaden, der Inhalt, Aufbau und Übungen für Beratungseinheiten zu Themen wie Anamnese, Mahlzeiten, Kohlenhydraten und Energiedichte sowie Getränken, Alkohol und Süßigkeiten beschreibt. Schaubilder auf abwischbaren Karten sowie Fotokarten veranschaulichen die Inhalte. Zahlreiche Vorlagen wie zum Beispiel ein Anamnesebogen, Beratungsprotokolle und ein Arztbrief erleichtern eine strukturierte Beratung sowie die Vor- und Nachbereitung.

Für Patienten sind die wichtigsten Beratungsinhalte wie Tipps zur Verbesserung der Blutzuckerwerte oder eine Austauschtabelle für Kohlenhydrate in Informationsblättern zum Nachlesen zusammengefasst. Hintergrundinformationen zum Krankheitsbild, aktuelle Ernährungsempfehlungen und psychologische Aspekte ergänzen das Medienpaket.

Das Paket bestehend aus einem Beraterleitfaden, einem Begleitheft, 30 Vorlagen, 13 Patienten-Informationen zum Mitgeben, 44 Schaubildern und 65 Fotokarten ist ab sofort im DGE-MedienService, Tel.: 0228 9092626, Fax: 0228 9092610 unter der Artikel-Nr. 400450, ISBN 978-3-8308-1351-4 zum Preis von 79,00 EUR zzgl. 3,00 EUR Versandkosten erhältlich.


Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.