Group Ernährungsberater*in finden
Frau mit Gemüsekorb

© Milan - stock.adobe.com

 

Ernährungsempfehlungen für Deutschland

DGE-Ernährungsempfehlungen

Die 10 Regeln der DGE, der DGE-Ernährungskreis und die Dreidimensionale DGE-Lebensmittelpyramide sind die offiziellen lebensmittelbezogenen Ernährungsempfehlungen für Deutschland.

Sie dienen Fachkräften als Kommunikationsmittel und Verbraucher*innen als leicht verständliche Anleitung zu einer vollwertigen Ernährung. Die lebensmittelbezogenen Ernährungsempfehlungen für Deutschland basieren auf den Referenzwerten für die Nährstoffzufuhr. Sie gelten für gesunde Erwachsene. Die Ernährungsgewohnheiten der deutschen Bevölkerung und nachhaltige Aspekte werden darin berücksichtigt.

Mit den 10 Regeln der DGE, dem DGE-Ernährungskreis und der Dreidimensionalen DGE-Lebensmittelpyramide hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. wissenschaftlich gesicherte Ernährungsempfehlungen erarbeitet. So kann eine bedarfsgerechte Ernährung erreicht werden, die zur Prävention ernährungsmitbedingter Krankheiten beiträgt und einen nachhaltigeren Ernährungsstil fördert.

Gesunde und leckere Rezepte der DGE

Gutes Essen und Trinken machen einfach Spaß, wenn man die richtigen Rezepte hat. Die DGE bietet dazu verschiedene Medien für unterschiedliche Zielgruppen. Sie enthalten Rezepte, aber auch Tipps zur Gesundheit und Nachhaltigkeit sowie zum Geld oder Zeit sparen.

Rezepte