Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Nachhaltig (B)und Gesund

Das Projekt „Nachhaltig (B)und Gesund" setzt sich für mehr Nachhaltigkeit in der Betriebsgastronomie ein. Es unterstützt Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung bei einer nachhaltigen Zubereitung gesundheitsfördernder Mahlzeiten, die einen hohen Anteil an Bioprodukten enthalten. Anhand des Projektes soll ein Handlungsleitfaden entwickelt werden, der Einrichtungen der Betriebsverpflegung unterstützt, folgende Nachhaltigkeitsaspekte zu realisieren:

Ökologie:

  • Optimierung bzw. Einführung eines Abfallmanagements mit dem Ziel der Reduzierung vermeidbarer Lebensmittelabfälle
  • Steigerung des Einsatzes von Bioprodukten auf 20 bis 30 Prozent, sowie vermehrter Einsatz regionaler und saisonaler Lebensmittel

Gesundheit:

  • Umsetzung des „DGE-Qualitätsstandard für die Betriebsverpflegung“ bzw. Erhöhung der Akzeptanz optimierter Speisenangebote („JOB&FIT“ Menüs) bei den Tischgästen

Der Handlungsleitfaden wird in einer prozessbegleitenden Interventionsstudie erarbeitet. Er soll für die Nachhaltigkeitsaspekte fördernde und hemmende Faktoren aufzeigen.

Der Projektzeitraum erstreckt sich über zwei Jahre bis September 2019.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.