Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Mega-Trends und ihr Einfluss auf die Ernährungszukunft

03.09.2021
Beginn: 08:30 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Digital Event


Das Thema der Fachtagung lautet «Mega-Trends und ihr Einfluss auf die Ernährungszukunft». Wir fragen uns: welches sind die aktuellen Megatrends – und welchen Einfluss haben sie langfristig auf unsere Ernährung?

Die Referentin Hanni Rützler (futurfood studio Wien) nimmt Stellung zu den relevanten Entwicklungen in den Bereichen Food und Ernährung. Besonderer Augenmerk liegt hierbei auf den unmittelbaren Trends 2021/2022. Priska Baur (ZHAW) setzt sich mit ressourcenleichter und tierschonender Esskultur auseinander und berichtet über aktuelle Einsichten aus dem Forschungsprojekt NOVANIMAL.ch.

In einzelnen Ateliers werden ausserdem folgende Aspekte und ihr Einfluss auf das moderne Ernährungsverhalten vertieft: Konnektivität, Individualisierung, Gesundheit, Regionalisierung und Neo-Ökologie. Zur individuellen Gestaltung der Fachtagung können hierbei drei Ateliers ausgewählt werden, je nach persönlichem Interesse.

Ein Expert Talk mit Vertretern aus Gesundheitsförderung und Prävention rundet die Fachtagung ab: In welche Richtung wird sich unsere Ernährung entwickeln? Was sind die Visionen und Strategien der einzelnen Stakeholder? Eine grossartige Gelegenheit, mehr über die kontroverse Trendlandschaft des aktuellen Ernährungsgeschehen zu lernen!


Veranstalter

Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE
Eigerplatz 5 | CH-3007 Bern
T +41 31 385 00 00 | F +41 31 385 00 05
info@sge-ssn.ch


 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

SocialMedia

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2021 DGE.