Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Bayerisches Symposium: Besser retten, besser essen!

28.09.2022
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Max-Joseph-Saal der Residenz München
Residenzstraße 1
80333 München


Um die Verschwendung von Lebensmitteln zu bekämpfen, hat das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Jahr 2016 das Bündnis „Wir retten Lebensmittel!‟ ins Leben gerufen. Die Bündnispartner aus den Bereichen Erzeugung, Verarbeitung, Lebensmittelhandel und Außer-Haus-Verpflegung haben siebzehn Vorschläge für „Rettungsmaßnahmen‟ vorgelegt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Rückblick über die Maßnahmen der ersten Bündnisphase, welcher durch Vorträge der Bündnispartner ausgestaltet wird. Unter anderem werden Dr. Peter Muranyi vom Fraunhofer Institut im Vortrag „Scannen, retten, forschen“ den aktuellen Stand zum Foodscanner und Till Schütte von der Molkerei Gropper die Kampagne „Riech mich, schmeck mich“ vorstellen. Im zweiten Teil der Veranstaltung werden Impulse für zukünftige Lebensmittelverschwendungsprojekte gegeben.

Die Veranstaltung bietet Raum für Austausch, Vernetzung und Zusammenarbeit: neben vielseitigen Vorträgen sind auch interaktive Elemente sowie ein Marktplatz mit innovativen Akteuren vorgesehen, die zur Inspiration für eigene Ideen anregen und den Austausch untereinander fördern sollen.


Veranstalter

Bayerisches Staatsministerium
für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Ludwigstraße 2, 80539 München
www.stmelf.bayern.de

 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 136
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

SocialMedia

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2022 DGE