Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Seminar „Update Referenzwerte für die Proteinzufuhr“

11.05.2019
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Medizinisch Technische Akademie Esslingen
Kesselwasen 17
73728 Esslingen


in Kooperation mit der Sektion Baden-Württemberg der DGE e. V.

Das Thema Protein wird immer wieder – auch unter Ernährungsfachkräften – heiß diskutiert. Low-Carb- und High-Protein-Diäten, tierisches oder pflanzliches Protein, hoher Sättigungseffekt von Protein, wie viel Protein benötigt welche Zielgruppe? Im Herbst 2017 hat die DGE die überarbeiteten Referenzwerte für die Proteinzufuhr veröffentlicht. Auf Basis dieser aktuellen wissenschaftlichen Datenlage werden in dem Seminar die Kenntnisse zu Proteinen und Aminosäuren aufgefrischt und aktualisiert. Wie werden die Referenzwerte abgeleitet und welche Besonderheiten gibt es beim neuen Proteinreferenzwert zu beachten? Welche Bedeutung haben die Werte in der Praxis und wie können diese genutzt werden? Außerdem wird die Proteinqualität thematisiert und in Bezug auf Risikogruppen diskutiert.


Seminarinhalte

  • Grundlagenwissen zu Proteinen und Aminosäuren
  • Aktuelle DGE-Referenzwerte: Ableitung, Besonderheiten, Handhabung
  • Bewertung der Proteinqualität
  • Deckung des Proteinbedarfs in verschiedenen Bevölkerungsgruppen
  • Diskussion kontroverser Aussagen zum Proteinbedarf und zur Proteinzufuhr

Info: Seminare
 
Anhang: F-PO-19.pdf
 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.