Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Seminar „Resilienz in der Ernährungsberatung – Strategien für Berater und Klienten“

05. – 07.12.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn


In der Ernährungsberatung schildern Klienten oft Belastungen, Stresssituationen und Selbstabwertungen, die sich ungünstig auf ihr Ernährungsverhalten auswirken und notwendige Veränderungen unmöglich erscheinen lassen. Eine solche Beratungssituation erfordert Empathie, Fingerspitzengefühl, Gelassenheit und Mut von der Beraterin bzw. dem Berater. Ernährungsfachkräfte beschreiben diesen Aspekt ihres Beratungsalltags häufig als anstrengend und belastend. Es gilt, die Resilienz, also die psychische Widerstandskraft und die Fähigkeit der Selbstwirksamkeit, des Klienten zu stärken, damit die Veränderung von Gewohnheiten nachhaltig sein kann. Dabei verliert der Berater sich, seine Gesundheit und die notwendige Pflege der eigenen Resilienz manchmal aus den Augen. In diesem anwendungsbezogenen Seminar werden verschiedene körperwahrnehmungsorientierte Beratungsansätze in Übungsform vorgestellt, für das Feld der Ernährungsberatung übersetzt und anhand von Fallbeispielen der Teilnehmer für sich selbst und die Beratungspraxis nutzbar gemacht.


Seminarinhalte

  • Resilienz und Selbstwirksamkeit als Voraussetzung für die Veränderung von Gewohnheiten
  • Ernährungspsychologische Erklärungsansätze
  • Im Beratungsfokus: Stress und die Auswirkungen auf das Essverhalten
  • Umgang mit Belastungen im (beruflichen) Alltag – Abschalten, zur Ruhe kommen, Energiefresser stoppen, schwierige Situationen angehen
  • Herausfordernde Situationen in der Ernährungsberatung entspannt meistern
  • Einblicke in verschiedene körperwahrnehmungsorientierte Beratungsansätze und ihre Anwendungsmöglichkeiten in der Ernährungsberatung
  • Übungen aus Prozess- und Embodimentfokussierter Psychologie (PEP® nach Michael Bohne), Quick-Relax (nach Stephanie Bahne), Gesundheitscoaching (nach Matthias Lauterbach), Hypnosystemische Therapie (nach Gunther Schmidt) und Achtsamkeitstraining

Info: Seminare
 
Anhang: M-ST-18.pdf
 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.