Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Seminar: Osteoporose für Ernährungsfachkräfte

22. – 23.03.2019
Beginn: 09:45 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

Veranstaltungsort:

SaniPep Gesundheitszentrum
Charles-de-Gaulle-Straße 6
81737 München


Mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Osteoporose – vergleichbar viele wie an Diabetes mellitus. Im Gegensatz zum Diabetes gibt es aber kaum Beratungs- oder Kursangebote für Osteoporose-Betroffene. Eine Ernährungsberatung wird durch Empfehlungen für eine Nahrungsergänzung mit Calcium und Vitamin D3 ersetzt – ohne Berücksichtigung der individuellen Essgewohnheiten und der tatsächlichen Nährstoffzufuhr. Dabei beinhaltet eine „knochengesunde Ernährung“ weit mehr als diese beiden Mikronährstoffe.


Das zweitägige Fach-Seminar bietet Ernährungsfachkräften ein Rundum-Update zum Thema Osteoporose - Praxistipps für die Umsetzung im Alltag inklusive.

Inhalte

  • Medizinische Grundlagen (Calcium-Stoffwechsel, Epidemiologie, Definition, Osteoporose-Leitlinien, Prävention, Risikofaktoren, Diagnostik, Therapie inkl. Medikamente, Sturzprophylaxe)
  • leitliniengerechte Ernährung und relevante Nährstoffe
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Bewegungsmotivation
  • patientengerechte Vermittlung und Schulungsbausteine
  • Auswertung von Esstagebüchern
  • Evaluierungsprojekt zum Gruppenkurs

Veranstalter

Ernährungsberatung – knochengesund essen
Diätassistentin Barbara Haidenberger M.Sc.
Plettstr. 15
81735 München
Telefon: 089-7469025
E-Mail: wissen@knochengesund.com


 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2019 DGE.