Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Seminar „Essen bei Schichtarbeit – Strategien und Ideen für die Mahlzeitengestaltung“

23.01.2019
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Medizinisch Technische Akademie Esslingen
Kesselwasen 17
73728 Esslingen


in Kooperation mit der Sektion Baden-Württemberg der DGE e. V.

Bei wechselnden Arbeitsschichten verschieben sich Schlafrhythmus und Essenszeiten. Das hat Auswirkungen auf den Darm mit Folgen wie Appetitlosigkeit, Völlegefühl, Meteorismus, Sodbrennen, Diarrhö und Obstipation. Auch Schlafstörungen und Gewichtsveränderungen können auftreten. Die Ernährung stellt Schichtarbeiter vor eine besondere Herausforderung. Denn die Mahlzeiten sollen die Leistungsfähigkeit für die gesamte Arbeitszeit sicherstellen, den Darm jedoch nicht belasten.

Das Seminar zeigt auf, wie die spezifischen Rahmenbedingungen in der Beratung von Personen mit wechselnden Arbeitszeiten oder auch bei Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung berücksichtigt werden können. Gemeinsam werden Strategien für Planung, Lebensmittelauswahl und Einkauf erarbeitet und Ideen dazu ausgetauscht. Auch wird vorgestellt, wie die Zubereitung von geeigneten Mahlzeiten bei Schichtarbeit gelingen kann. Ziel des Seminars ist es, Ernährungsfachkräfte für die Anforderungen bei Schichtarbeit zu sensibilisieren und sie zu befähigen, praxisorientiert mit den Klienten zu arbeiten.


Seminarinhalte

  • Herausforderung Schichtdienst: Gesundheitliche Aspekte, Schlafen und Psyche
  • Refresher: Magen-Darm-Trakt, häufige gastrointestinale Beschwerdebilder
  • Essen beim Schichtdienst

    • Mahlzeitenplanung und -gestaltung für verschiedene Schichtdienstmodelle
    • Typische Essfallen und wie sie vermieden werden können
    • Achtsamkeit beim Essen in der Nacht

  • Zubereitung „gesunder“ Snacks: Einkaufstipps und Rezepte

Info: Seminare
 
Anhang: F-SA-19.pdf
 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.