Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Seminar „Betriebliches Gesundheitsmanagement: Projekte souverän planen und zum Erfolg führen“

26. – 27.10.2018
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Compass Consulting
Rothenbaumchaussee 30
20148 Hamburg


Für Ökotrophologen, Diätassistenten und weitere in der Gesundheitsförderung aktive Berufsgruppen ergeben sich im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) bzw. der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) durch das 2015 verabschiedete Präventionsgesetz neue Möglichkeiten zur Durchführung von Maßnahmen.


Zur professionellen Realisierung von BGM- bzw. BGF-Projekten in Betrieben eignet sich die Methode des Projektmanagements. In diesem Seminar werden die Grundlagen zur Steuerung von Budgets, Zeiten und Qualität vermittelt. An konkreten Beispielen wird das systematische Vorgehen bei Planung, Realisierung, Steuerung, Kontrolle und Dokumentation von BGM-Projekten gemeinsam erarbeitet. Ziel ist es, (ernährungsbezogene) Projekte souverän planen, überwachen und zu einem erfolgreichen Projektabschluss führen zu können.

Seminarinhalte

  • Einführung des Projektmanagements: Grundverständnis von Projekt und Projektmanagement
  • Die Projektorganisation im Betrieb

    • Projektorgane
    • Rollen der Projektbeteiligten

  • Projektvereinbarung und Projektauftrag
  • Projektstruktur und Projektplanung

    • Projektaufgaben, -kompetenzen
    • Projektphasen
    • Projektablaufplanung, Projektstrukturplanung
    • Arbeitspakete, Meilensteine
    • Terminplanung

  • Entwicklung einer Projektskizze
  • Präsentation der Projektskizze

 


Info: Seminare
 
Anhang: BGM-M4-18.pdf
 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.