Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Mund und Magen – viel mehr als kauen und verdauen

08. – 10.10.2021
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: 12:15 Uhr

Veranstaltungsort:

Online-Veranstaltung


Während in den letzten Jahren oft der Darm im Mittelpunkt des Interesses stand, pflegte der obere Verdauungstrakt eher ein Schattendasein. Doch viele Beschwerden haben auch hier ihren Ursprung. Das UGB-Symposium rückt deshalb insbesondere den Magen in den Fokus – daneben auch Mund, Speiseröhre, Pankreas und Leber. Das komplexe Zusammenspiel dieser Organe läuft im Alltag meist unbemerkt ab. Erst wenn wir von Blähungen, Sodbrennen oder anderen Beschwerden geplagt werden oder ernsthaft erkranken, sind die Abläufe im Bauchinneren plötzlich nicht mehr selbstverständlich. Dann geht es darum, Ursachenforschung zu betreiben und die Ernährung auf den Prüfstand zu stellen.


Veranstalter

Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung e. V.
- Deutschland -
Sandusweg 3
35435 Wettenberg
Tel.: +49 641 808960
info@ugb.de

 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

SocialMedia

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2021 DGE.