Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Berliner Forum für Essstörungen 2018

15.09.2018
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Kaiserin Friedrich-Stiftung für das ärztliche Fortbildungswesen im Kaiserin, Friedrich-Haus
Robert-Koch-Platz 7
10115 Berlin


Inhalte

  • Maladaptive Emotionsverarbeitung bei Patientinnen mit Essstörungen
  • Family therapy for eating disorders: Origins, empirical evidence, conceptual developments and current practice
  • „Wir waren essgestört, traurig, einsam und leer“ (Gespräch mit ehemaligen Patientinnen)
  • Workshop: “Is(s) was?! Dann tu was!”

Vorstellung und Diskussion des Blogs „Iswas,dann tuwas“. Ehemalige, gesundete Patientinnen aus dem TCEforum in München berichten von ihren Krankheits- und Behandlungserfahrungen und bie- ten einen Austausch mit Betroffenen, Angehörigen und dem Fachpublikum an.


Veranstalter

Charité Berlin, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik in Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters


 
 
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.