Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

12. Europäische Ernährungskonferenz – FENS 2015

20.10.–23.10.2015

Für die Terminplanung

Die 13. Europäische Ernährungskonferenz (FENS Conference) wird von The Nutrition Society (Sektion Irland) zum Thema "Malnutrition in an Obese World: European Perspectives" ausgerichtet. Sie findet vom 11.-15. Oktober 2019 in Dublin/Irland statt.

Im Mittelpunkt der 12. Europäischen Ernährungskonferenz der Federation of the European Nutrition Societies (FENS) vom 20–23. Oktober 2015 in Berlin steht das Thema „Nutrition and health throughout life-cycle – Science for the European consumer“. Zu dieser Veranstaltung lädt die DGE gemeinsam mit der Federation of the European Nutrition Societies (FENS) ein. In einem viertägigen Programm präsentieren internationale Experten aktuelle Ergebnisse ernährungswissenschaftlicher Forschung. Diese sollen den europäischen Bürgern dabei helfen, in allen Lebensphasen einen gesundheitsfördernden Ernährungs- und Lebensstil zu führen. Neben den zahlreichen Vorträgen geben fünf Plenarreferenten einen Einblick in das Leitthema des Kongresses Nutrition and health troughout life-cycle – Science for the European consumer:

  • Global picture, Walter C. Willett, Harvard School of Public Health, Boston, USA, Dienstag, 20. Oktober 2015, 11:15-12:00 Uhr
  • Children and adolescents, Luis Alberto Moreno Aznar, University of Zaragoza, Spain Mittwoch, 21 Oktober 2015, 10:30-11:05 Uhr
  • Adolescence and adulthood, Ellen Blaak, Maastricht University, Netherlands, Donnerstag, 22. Oktober, 8:30-9:05 Uhr
  • Elderly, Thomas Kirkwook, Newcastle University, United Kingdom, Donnerstag, 22. Oktober, 13:00-13:35 Uhr
  • Producing more food for the growing global population, Tim Benton, University of Leeds, United Kingdom, Freitag, 23. Oktober, 8:30-9:05 Uhr

Die FENS ist eine gemeinnützige Organisation in der 26 europäische Ernährungsfachgesellschaften als Mitglieder organisiert sind. Ziel der FENS ist es, die ernährungswissenschaftliche Forschung und Ausbildung, vor allem den Austausch und Wissenstransfer der Ernährungswissenschaftler in Europa untereinander zu fördern. Alle 4 Jahre findet eine gemeinsame Europäische Ernährungskonferenz statt, die in 2015 zusammen mit der DGE in Berlin organisiert wird.

Presse

Pressevertreter können sich kostenfrei akkreditieren. Die Anmeldung ist über das Registrierungsformular möglich.

Pressemeldungen

Pressemappe

Session 1.6. Evidence-based dietary guidelines

Topic: 1 - Food and nutrient intake, dietary patterns, dietary guidelines.

  • Fat intake and prevention of nutrition-related diseases
    Prof. Jakob Linseisen, Helmholtz Zentrum München
  •  Prevention and treatment of obesity
    Dr. Thomas Ellrott, Institut für Ernährungspsychologie Georg-August-Universität Göttingen
  • Carbohydrate intake and prevention of nutrition-related diseases
    Prof. Hans Hauner, Technische Universität München

 

Veranstalter

Organisation/Technical Secretariat

Fase20
C/Narváez 15 1°ziq
28009 Madrid
Tel. 902 430 960
Fax. 902 430 959
info@fase20.com
www.fase20.com

Wissenschaftliche Leitung

Wissenschaftliches Komitee: bestehend aus 23 europäischen Experten Präsident FENS-Konferenz: Prof. Dr. Heiner Boeing, Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) Leitung/Vorsitz: Prof. Dr. Hannelore Daniel, Technische Universität München, Freising-Weihenstephan

Zielgruppen

Europäische und internationale Wissenschaftler, Vertreter der europäischen Ernährungsfachgesellschaften, Ernährungsfachkräfte aus Forschung und Praxis, Mediziner, Vertreter aus Lebensmittelwirtschaft und Politik

Tagungsgebühren*

160,00 – 890,00 €
* verschiedene Preiskategorien für Tageskarten und Anmeldezeiträume.

Newsletter

Wenn Sie über Neuigkeiten zur Veranstaltung informiert werden möchten, dann abonnieren Sie den Newsletter zur FENS-Konferenz 2015

Fortbildungpunkte

Die Veranstaltung wird für die kontinuierliche Fortbildung von Zertifikatsinhabern der DGE, des VDD und des VDOE mit 21 Punkten berücksichtigt. Die Veranstaltungstage werden jeweils mit folgender Punktzahl bewertet

  • Dienstag, 20.10.2015: 6 Punkte
  • Mittwoch, 21.10.2015: 6 Punkte
  • Donnerstag, 22.10.2015: 6 Punkte
  • Freitag 23.10.2015: 3 Punkte
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.