Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Update D-A-CH Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr - vulnerable Gruppen entlang des Lebenszyklus

15. Dreiländertagung der DGE, ÖGE und SGE, 19.–20. November 2020

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE)
Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE)
Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE)

Programmschwerpunkte

Donnerstag 19. November 2020

  • D-A-CH-Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr
  • Vulnerable Gruppen entlang des Lebenszyklus - Säuglinge, Kinder und Jugendliche, Ältere Menschen; Sportler
  • WHO Insights - Wie korrespondieren D-A-CH-Referenzwerte mit WHO-Empfehlungen?
  • Young scientist-Session
  • Aktuelles aus der Ernährungsmedizin und -therapie
  • Wo kommen unsere Lebensmittel her? Was erwartet der Konsument?
  • Lebensmittelkennzeichnung, wissenschaftliche Bewertung des Nutriscore
  • DGE-Mitgliederversammlung

Freitag 20. November 2020

  • Ehrungen, Verleihung Ernährungsforschungspreise
  • Ernährung in der COVID 19-Pandemie
  • Individualisierte/Personalisierte Ernährung
  • Meet the Experts; kleines Ernährungskabarett
  • ÖGE-Generalversammlung und Wahl
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2020 DGE.