Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Stellenausschreibung 15. Juli 2021


Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) ist eine unabhängige wissenschaftliche Fachgesellschaft für alle Fragen rund um die Ernährung. Wir fassen die ernährungswissenschaftliche Forschung zusammen, übertragen sie in die Praxis und sind damit Anlaufstelle für alle in der Wissenschaft und in der Praxis Tätigen.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt wird am Standort Bonn für eine zunächst bis zum 31. Dezember 2021 befristete Projektstelle in Vollzeit mit 39 Std./Woche ein*e

Kommunikationsexperte*in (m, w, d) mit Schwerpunkt Wissenschaftskommunikation/Wissenschaftsmarketing

gesucht.

Ihr Aufgabengebiet:

* Entwicklung einer neuen Kommunikationsstrategie für die gesamte DGE unter Berücksichtigung der Sektionen sowie Vernetzungsstellen der DGE als Basis für eine strategische Wissenschaftskommunikation
* Erarbeitung eines Konzeptes für die Implementierung der Kommunikationsstrategie innerhalb der DGE unter Berücksichtigung der Sektionen und Vernetzungsstellen der DGE
* Entwicklung eines Konzepts für Themensetting und Krisenkommunikation
* Abfrage des Kommunikationsbedarfs der Fachreferate, Sektionen sowie Vernetzungsstellen der DGE und gemeinsame Entwicklung von kommunikativen Aufgaben und Maßnahmen mit den Fachbereichen

Ihr Profil:

* Abgeschlossenes wissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium, vorzugsweise in den Kommunikations- oder Medienwissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen
* Nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung im Bereich (Wissenschafts-) Kommunikation einer öffentlichen Einrichtung ist erforderlich (z. B. in einer Hochschule, einem forschenden Unternehmen, einer Agentur oder Redaktion)
* Erwartet werden Erfahrungen im Erstellen von Kommunikationsstrategien und Wissenschaftskommunikation
* Konzeptionsstärke, ein hohes Maß an Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft, Textsicherheit und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt
* Erfahrungen im Projektmanagement sind erwünscht
* Erfahrungen mit Social Media-Plattformen
* Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Zur Aufgabenwahrnehmung ist eine enge, loyale Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem Referat Öffentlichkeitsarbeit unerlässlich.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem motivierten Team innerhalb der für Deutschland zuständigen wissenschaftlichen Fachgesellschaft im Bereich Ernährung. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe 13. Zudem bieten wir Ihnen zusätzliche Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge), eine Jahressonderzahlung und ein Leistungsentgelt an.

Bei der Entscheidung über die Besetzung werden die Belange schwerbehinderter Menschen entsprechend den Bestimmungen des SGB IX sowie das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern gemäß den Vorschriften des BGleiG berücksichtigt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann richten Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31.07.2021 an:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Dr. Kiran Virmani
Godesberger Allee 18
53175 Bonn


Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form (ausschließlich in einer PDF-Datei) mit dem Betreff „Kommunikation“ an Bewerbung.GF(at)dge.de senden.
Eine Verarbeitung der Daten erfolgt nur für den Bewerbungszweck. Es gelten im Übrigen unsere Datenschutzhinweise. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form zurzeit noch nicht verschlüsselt übertragen werden können.

Sehr gern beantworten wir Ihre Fragen! Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Kiran Virmani, unter der Telefonnummer 0228/3776-611 bzw. per E-Mail an virmani(at)dge.de zur Verfügung. Organisatorische Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Frau Reinartz unter der Telefonnummer 0228/3776-611 bzw. per E-Mail an reinartz(at)dge.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenanzeige als pdf

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

SocialMedia

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2021 DGE.