Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Stellenausschreibung vom 07. Februar 2019

Die DGE ist eine unabhängige staatlich geförderte Institution, die auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaft und -aufklärung tätig ist. Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Bonn die

Leitung für das Referat Fachmedien und Sektionskoordination

Das Arbeitsgebiet des Referates umfasst die Aufbereitung wissenschaftlicher Themen aus den Bereichen Ernährungswissenschaft, Ernährungsmedizin, Diätetik und Prävention sowie deren Kommunikation an Fachkräfte. Dies erfolgt über die Erarbeitung und Gestaltung von Printmedien und elektronischen Medien. Weiterhin gehört die inhaltliche Betreuung der Arbeit der Sektionen zum Aufgabengebiet.

Ihr Aufgabengebiet

  • Organisation und Koordination der Aufgaben des Referates
  • Verantwortliche Koordination der Sektionen und fachliche Zusammenarbeit
  • Verantwortliche Konzeption und Erarbeitung von wissenschaftlichen Medien und Fachmedien und Periodika
  • Inhaltliche Erarbeitung und Chefredaktion des Fachinformationsdienstes DGEInfo
  • Evaluation von Medien und Maßnahmen
  • Planung und Überwachung des Referats-Haushaltes mit Budgetverantwortung
  • Vertretung der DGE in Gremien und Ausschüssen
  • Vorträge, Seminare, Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

Ernährungswissenschaftliches Studium und Promotion oder gleichwertige ernährungsmedizinische Qualifikationen sind unabdingbare Voraussetzung. Die Aufgabenstellung erfordert insbesondere ein gutes wissenschaftliches Fachwissen, redaktionelle und organisatorische Erfahrung bei der Medienproduktion, Erfahrung in Personalführung und Projektmanagement, belastbare praktische Kenntnisse in journalistischem Arbeiten sowie Textsicherheit, gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick. Vorteilhaft sind weiterhin praktische Erfahrungen aus Kommunikation, Ernährungsberatung oder -bildung. Gute Englischkenntnisse und den sicheren Umgang mit moderner Bürokommunikationstechnik sowie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen setzen wir voraus.

Unser Angebot

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in Entgeltgruppe 14 bei Vorliegen der entsprechenden persönlichen Voraussetzungen. Zudem bieten wir Sozialleistungen und eine besonders verantwortungsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten in einem Team von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Bei der Entscheidung über die Besetzung werden die Belange schwerbehinderter Menschen entsprechend den Bestimmungen des SGB IX sowie das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern gemäß den Vorschriften des BGleiG berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bis zum 28. Februar 2019 an:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Dr. Kiran Virmani
Godesberger Allee 18
53175 Bonn

Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form (ausschließlich in einer PDF-Datei) mit dem Betreff „Bewerbung Referatsleitung FS“ an bewerbung.GF(at)dge.de senden.

Eine Verarbeitung der Daten erfolgt nur für den Bewerbungszweck. Es gelten im Übrigen unsere Datenschutzhinweise. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen derzeit noch nicht verschlüsselt übertragen werden können.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Virmani (Tel. 0228/3776-610) gerne zur Verfügung.

 Stellenausschreibung als PDF

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2019 DGE.