Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

Pressearchiv - Aktuelle Presseinformationen

01.06.2010

Ernährung von Säuglingen

Neue DGE-Broschüre mit Empfehlungen für das erste Lebensjahr

mehr


27.04.2010

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren senken das Risiko für koronare Herzkrankheiten

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren (PUFA) wie sie in pflanzlichen Ölen, z. B. in Rapsöl und Sojaöl, enthalten sind, senken u. a. das Risiko für koronare Herzkrankheiten (KHK) wie den Herzinfarkt. Dies ist das Ergebnis einer...

mehr


20.04.2010

Saisonstart für heimisches Obst und Gemüse

5 Portionen am Tag liefern reichlich sekundäre Pflanzenstoffe und fördern die Gesundheit

mehr


15.04.2010

Essen und Trinken bei Krebs

Neue DGE-Broschüre für Betroffene und Angehörige

mehr


16.03.2010

Altenpflege 2010: DGE und dgh gestalten gemeinsames Forum „Küche und Hauswirtschaft“

(dge) Im Rahmen der ALTENPFLEGE 2010 Hannover gestaltet das Projekt „Fit im Alter“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. DGE am 23. März 2010 in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh)...

mehr


16.03.2010

Aktuelle Übersichtsarbeiten bestätigen DGE-Leitlinie zum Fettkonsum

Anfang dieses Jahres und im letzten Jahr wurden neue Studien veröffentlicht, die sich mit dem Zusammenhang zwischen der Zufuhr von Fettsäuren und Herz-Kreislauf-Krankheiten befassten. Bei den neuen Studien handelt es sich um...

mehr


11.03.2010

47. Wissenschaftlicher Kongress der DGE fokussiert ernährungsassoziierte Erkrankungen

/ Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) e.V.; 47. Wissenschaftlicher Kongress der DGE; Friedrich-Schiller-Universität Jena; © Fotograf: Jürgen Scheere Mehr als 600 Ernährungswissenschaftler, Ernährungsmediziner und...

mehr


Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.