Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt
18.10.2022

Seminartermine 2023 veröffentlicht

Interessantes Fort- und Weiterbildungsprogramm für Ernährungsfachkräfte


Seminarteilnehmer*innen und Bildungslogo DGE

©contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Die DGE bietet im kommenden Jahr erneut ein vielseitiges Programm mit zahlreichen Fort- und Weiterbildungen an. Darunter sind bewährte Seminare wie zur Ernährung von Kindern, älteren Menschen und Menschen mit geistiger Behinderung, zur Ernährungsberatung bei Lebensmittelunverträglichkeiten, gastrointestinalen Erkrankungen, Diabetes mellitus oder Adipositaschirurgie sowie zu Themen wie Schichtarbeit, Einkaufstraining und zu Laborparametern. Neu im Angebot ist u. a. ein Online-Seminar zur personalisierten Ernährung. Die dreiteilige Serie zur Lebensmittelkennzeichnung, Lebensmittelhygiene und Infektionshygiene in der Gemeinschaftsverpflegung wird ergänzt durch ein neues Seminar zum HACCP-Konzept. Im Januar 2023 startet auch der Zertifikatslehrgang „Verpflegungsmanager*in/DGE“, der die Teilnehmer*innen in sieben spannenden Modulen für eine leitende Tätigkeit in der Gemeinschaftsverpflegung qualifiziert.

Die Angebote des DGE-Referats Fortbildung in Bonn und Esslingen für Online- und Präsenzseminare sowie für Selbstlernaufgaben und Lehrgänge gibt es unter: https://www.dge.de/va/seminare/


Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 136
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

SocialMedia

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2022 DGE