Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt
Presseinformation: Presse, DGE intern, 2008 24/2008 vom 28.11.2008
DGE intern

Noch 24 Türchen bis Weihnachten

Interaktiver Adventskalender auf dem Internetportal www.fitkid-aktion.de


(dge) Endlich ist es soweit: Das erste Türchen des Adventskalenders darf geöffnet werden! Auch in diesem Jahr möchte Ihnen das Projekt „FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas“, durchgeführt von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE), die Zeit bis zum Heiligen Abend verkürzen. Auf www.fitkid-aktion.de stehen ab dem ersten Dezember 24 Überraschungen rund um die Adventszeit bereit. Erzieher, hauswirtschaftliches Personal von Kindertagesstätten und Eltern von Kindergartenkindern sind eingeladen, an jedem Vorweihnachtstag ein Türchen des interaktiven Adventskalenders zu öffnen und Ideen und Anregungen für die Adventszeit zu sammeln.

Von Rezepten für weihnachtliche Leckereien wie vollwertige Plätzchen, heißen Fruchtpunsch oder Bratäpfel sowie ausgewählte Adventsspiele zum Mitmachen, Buchtipps und wichtige Hintergrundinformationen ist für jeden etwas dabei. Von Tür zu Tür vermittelt der Adventskalender auf spielerische Weise, wie eine ausgewogene Ernährung in den Alltag von Kindertagesstätten integriert werden kann.

Eine vollwertige Ernährung und ein gesundheitsförderliches Umfeld ist gerade für die Kleinen eine wichtige Voraussetzung für eine gute geistige und körperliche Entwicklung. Das Projekt FIT KID unterstützt daher Kindertagesstätten mit dem Ziel, die Qualität des Ernährungsangebotes für Kinder zu optimieren und zu sichern. Neben dem Adventskalender finden interessierte Nutzer auf der Homepage weitere Informationen rund um eine ausgewogene Kinderernährung. Die Bücherkiste sowie die Rezeptdatenbank unterstützen Kindertagesstätten in ihrer praktischen Arbeit. Die Medien von FIT KID können unter http://www.dge-projektservice.de bestellt werden. Das Projekt wird im Rahmen von IN FORM vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz finanziert.


Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776-600
Fax: +49 228 3776-800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2018 DGE.