Der Wissenschaft verpflichtet – Ihr Partner für Essen und Trinken
Direkt zum Hauptinhalt

DGE-Arbeitstagung „Sport und Ernährung“

20.–21. September 2017, Maritim Hotel Bonn

Ob Ausdauer, Kondition, Kraft oder Koordination, jede Trainingsform hat ihre speziellen Schwerpunkte, die bei der Beratung und Betreuung der Sportler berücksichtigt werden müssen. Zwei Fälle greift die Arbeitstagung der DGE im Maritim Hotel Bonn auf: Ausdauer- und Kraftsport. Anhand von Fallbeispielen stellen Experten wichtige Aspekte in der Beratung von Freizeit- und Leistungssportlern vor. Dazu zählen präventive und therapeutische Effekte, sportmedizinische Untersuchungen, Leistungsdiagnostik, Einsatz von Nahrungsergänzungs-mitteln sowie die optimale Ernährung mit dem Verhältnis der Makronährstoffe oder dem Timing der Mahlzeiten vor und nach dem Sport.

Wissenschaftliche Leitung

  • DGE-Arbeitsgruppe Sporternährung
  • Prof. Dr. Helmut Heseker (Sprecher), Universität Paderborn
  • Juniorprof. Dr. Anja Carlsohn, (stellvertr. Sprecherin), Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Programm und Anmeldung in Kürze

Bonner Ernährungstage

DGE & BZfE gemeinsam - Bonner Ernährungstage

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) und das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) veranstalten in diesem Jahr erstmals zusammen die „Bonner Ernährungstage“: Das BZfE macht mit dem Forum am 19. September 2017 den Auftakt, die DGE-Arbeitstagung schließt sich am 20. und 21. September an. Am Abend des 19. Septembers findet ab 19.30 Uhr ein gemeinsames Get-together von DGE und BZfE statt, zu dem alle Teilnehmer beider Veranstaltungen herzlich eingeladen sind. Mit den Bonner Ernährungstagen soll die gebündelte Ernährungskompetenz in Bonn präsentiert werden.

Bitte melden Sie sich für die Tagungen bei den jeweiligen Veranstaltern separat an.

Informationen und Anmeldemöglichkeiten zum BZfE-Forum “Vom Wissen zum Handeln - Herausforderungen für die Ernährungskommunikation“ finden Sie unter www.bzfe.de.

Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn

Referat Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 228 3776 -631
E-Mail: veranstaltung(at)dge.de

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Godesberger Allee 18
53175 Bonn
Tel: +49 228 3776 600
Fax: +49 228 3776 800

DGE-Ernährungskreis

Weitere Informationen

Projekte der DGE im Rahmen von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ gefördert durch das BMEL.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. © 2017 DGE.